Church interior with baptismal font

Friedrich Juvenel
1609-1674
 
Material: Öl auf Holz
Era: 1636
Dimensions: 29,5 x 43 cm
Avaiable on showroom
 

"Kircheninterieur mit Taufbrunnen" ist ein Werk des Friedrich Juvenel (1609-1674). Friedrich steht hier in der Nachfolge seines Vaters Paul Juvenel (1579-1643) der als "ruhmwürdiger Mahler in der Perspectiv und allerei Dingen bezeichnet wurde. Nur sehr wenige Bilder von Friedrich, seinem Sohn, sind bislang bekannt. Es sind Kirchenräume, die sine Signatur in gleicher weise wie hier tragen. Der dreischiffige Kirchruam ist fast staffagelos und ermöglicht so dem zeitgenössischen Betrachter, welcher Konfession auch immer, eine meditative Konzentration auf den mittig gestellten Brunnen, der an das Sakrament der Taufe erinnert. Perspektiven wie diese waren zu Lebzeiten von Vater und Sohn Juvenel rare und gesuchte Darstellungen. Dieses signierte und datierte Gemälde ergänzt das so schmale Oeuvre von Friedrich Juvenel um ein weiters gesichertes Werk.

Monogrammiert an der rechten Treppenstufe: F.I.f i636

 
Copyright © 2019 Fine Antiques Prague. All rights reserved. Credits - Site by WEBRYBA.CZ
 
FINE ANTIQUE PRAGUE
Menu